Unser Magazin 2019 KW 02/19 - Page 23

23 WERBUNG • 8. JÄNNER 2019 Eine kurze Kreativpause! Die nächste Ausgabe erscheint am 22. Jänner 2019!  +43 (0)77 52 / 836 65  info@unsermagazin.at  www.unsermagazin.at diepositivegratiszeitung.at Talentetreff en aus dem Bezirk RIED. An den letzten drei Jän- ner-Wochenenden findet im Bundesschulzentrum Ried die Bezirksmeisterschaft im Nach- wuchs-Hallenfußball statt. Die 74 angemeldeten Mannschaften wer- den in sechs Jahrgängen (U8 bis U14) die neuen Champions ermit- telt. Die U14 spielt am 12. , die U11 am 13. Jänner. Für die U12 und U9 ist am 19. bzw. 20. Jänner Anpfi ff . Am letzten Wochenende steht am 26. die U 10 sowie am 27. Jän- ner die U8 auf dem Turnierplan. Unterstützer der sechs Tur- niertage ist erneut die Firma Win- tersteiger, die unter den teilneh- menden Vereinen drei auslost und mit einem Wintersteiger-Nach- wuchsdress überrascht. Der Ein- tritt an allen Spieltagen ist frei. Die Vereine freuen sich über an- feuernde Besucher. Der detail- lierte Spielplan steht online auf: www.ried-hallen-bzm.jimdo.com ! Lieber Jonas 10 nem Alles Gute zu dei eburtstag ersten runden G am 3. Jänner. e Dein Godi! Schärdinger Stadtcup SCHÄRDING. Bereits zum 22. Mal fi ndet am 19. Jänner der Schärdin- ger Stadtcup der Sparkasse OÖ in der Bezirkssporthalle statt.Das Fußballturnier für U16-Mann- schaften veranstaltet auch heuer der ATSV Schärding. Um den von der Sparkasse Schärding gesponserten Wan- derpokal dürfen wieder zehn Mannschaften den Wettkampf bestreiten. Titelverteidiger die- ser Trophäe ist der SK-Schärding. Die diesjährige Siegerehrung wird im Anschluss im Klubheim des ATSV Schärding stattfi nden. Der Kampf um den Wanderpokal der Sparkasse OÖ beginnt um 13 Uhr, das Fußballturnier für U16 Mann- schaften ab 8.30 Uhr. Für das leibliche Wohl der zahlreich erbetenen Fußball-Zu- schauer ist bestens gesorgt. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Weitere Informationen er- teilt der Veranstalter ATSV Schär- ding unter Tel. 0664/8466492. Wer holt 2019 den Wanderpokal? SV Ried: Trainingsauftakt 2019  DIE JOBBÖRSE Unter neuer sportlicher Leitung begann der Zweitligist mit der Vorbereitung. IQ Autohof Haag/Hausruck Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Das erste Training der 17 Kicker im „alten“ Rieder Stadion dauerte rund 90 Minuten. Ab 7. Jänner ist die Mannschaft wieder komplett. RIED. Bei winterlicher Kälte ab- solvierte der SV Guntamatic Ried sein erstes Training im neuen Jahr im „alten“ Rieder Stadion. Der neue Cheftrainer und sportliche Leiter Gerald Baum- gartner, den der Fußball-Zweitli- gist Ende 2018 für den Doppel-Po- sten verpfl ichten konnte, zeigte sich nach dem 90-minütigen Trai- ning sehr zufrieden: „Die Jungs wa- ren mit großem Eifer dabei. Das erwartet man sich aber auch als Trainer. Trotz der Kälte und des nassen Bodens war es heute ein richtig guter Auftakt. Die Mann- schaft ist gut aufgestellt. Wir wer- den versuchen, uns auf der einen oder anderen Position noch zu verbessern. Ein Außenspieler wäre gut und ein Stürmer, der auf al- len drei Positionen spielen kann.“ Zufrieden mit dem Auftakt: der neue Trainer Gerald Baumgartner. TESTSPIELE JÄNNER • 9. Jänner: TSV 1860 München, München • 12. Jänner: FC Wels, Wels • 19. Jänner: Austria Wien, Wien • 22. Jänner: WAC Amateure bzw. WAC, Poggersdorf • 26 Jänner: Gegner off en, Ried • 30 Jänner: UVB Vöcklamarkt, Vöcklamarkt • KOCH / KÖCHIN (TZ, VZ, Lehrabschluss + Praxis) Gehalt € 1700,– brutto • KÜCHENHILFE (TZ, VZ), Gehalt € 1500,– brutto • KASSIER Tankstelle/Bistro (TZ, VZ), Gehalt € 1600,– brutto Überzahlung garantiert, geregelte Arbeitszeit, keine Teildienste, Verpfl egung u. Dienstkleidung wird zur Verfügung gestellt. Bewerbungen bitte an Hr. Kindlmann Tel. 0664 / 88 30 92 33 fritz.kindlmann@stiglechner.co.at