The Doppler Quarterly (DEUTSCHE) Winter 2016 - Page 15

ten – auch wenn das heißt, dass Sie Ihre Prozesse, vor­han­denen Kenntnisse oder automatisierten Tools ändern müssen. Das ist für die meisten, die DevOps-Konzepte nutzen, neu. Ein langer Testlauf ist die einzige Möglichkeit, Probleme vor dem Einsatz in der Praxis zu beheben. Schritt 9: Definition von Überwachung und Metrik Sehen Sie sich die Kennzahlen zur Produktivität an und überwachen Sie die gesamte Leistung mit einem Fokus darauf, welcher Mehrwert dem Unternehmen geboten wird. Verfolgen Sie unbedingt die geschäftli- che Agilität und die Dauer der Markteinführung im Hinblick auf die Wertschöpfung. Sie werden feststel- len, dass die Wertschöpfung die DevOps-Investition häufig um das 30-fache übersteigt, wenn z. B. durch einen DevOps-Prozess Änderungen an einer kriti- schen Anwendung bereits innerhalb einer Woche statt eines Monats freigegeben werden können. „Die meisten gehen davon aus, dass diese Reorganisation rund um DevOps nicht ohne Kündigungen möglich ist, doch in erster Linie geht es um Weiterbildung.“ weniger hoch. Metrik und Analysen ermöglichen es Ihnen, die Codequalität, Integrationsprobleme und die Zahl der auftretenden Testfehler zu bestimmen und festzustellen, wie gut das System die operativen Erwartungen erfüllt. Mithilfe dieser Daten können Sie die laufende Verbesserung zu der Liste der Dinge hinzufügen, die DevOps bietet. Schritt 10: Laufende Verbesserung Stellen Sie zum Schluss sicher, dass Sie Ihre DevOps- Prozesse und Automatisierungstools laufend verbes- sern. Arbeiten Sie mit einem Team aus DevOps-Vor- reitern und -Fachleuten zusammen, um DevOps ständig zu hinterfragen und dabei immer Ausschau nach möglichen Verbesserungsbereichen zu halten. DevOps in der Cloud bedeutet, den Betrieb ständig zu verbessern – durch eine offene und ehrliche Unternehmenskultur, die laufend Änderungen zum Besseren hin anstrebt und immer nach Möglichkeiten sucht, die Zeit bis zum Produktionsbeginn zu verkür- zen und Anwendungen mit einer immer höheren Qualität bereitzustellen. Diese interaktive Herange- hensweise an Verbesserungen ist etwas, das die tra- ditionelle IT noch nicht ausübt, das jedoch für einen effektiven DevOps-Betrieb nötig ist. Heute ist das ein Muss. Damit versuchen Sie nicht, die Existenz von DevOps zu rechtfertigen, auch wenn das ein Teil davon ist. Sie möchten verstehen, wo die Leistung hoch ist und wo WINTER 2016 | THE DOPPLER | 13