The Doppler Quarterly (DEUTSCHE) Sommer 2016 - Page 29

Tool-Liste Denken Sie daran, dass die in diesem Dokument auf- geführten Definitionen konzeptueller Natur sind. Es empfiehlt sich jedoch, ausgehend von den konzeptio- nellen Anforderungen zu den tatsächlichen Perfor- mance-Management-Lösungen vorzugehen. Die Auswahl der Technologie ist der letzte Schritt in die- sem konzeptionellen Prozess. Es müssen Dutzende von Open Source- und proprietären Systemen berücksichtigt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: • Sensu • Graphite-tattle • Cepmon • Logstash Es gibt keine einheitlichen Muster für diese Tools, und sie wurden in der Regel speziell für bestimmte Aspekte des Performance-Managements entwickelt. Sie müssen vermutlich mehrere auswählen, um die letztendliche Lösung zu entwickeln. Das ist kein leichtes Unterfangen, wie Sie sicherlich schon bemerkt haben. Hybrid Cloud Computing gibt es zwar schon seit einiger Zeit, die Leistung war bis- her aber eher eine Nebensache. Da wir uns jedoch mehr auf CloudOps und Systeme in Produktionsqua- lität in Hybrid Clouds konzentrieren, muss das Per- formance-Management ein zentraler Bestandteil der Implementierungsstrategie von CloudOps sein. Lösen Sie dieses Problem jetzt, oder Sie werden in Zukunft ein großes Problem haben. • Librato • PagerDuty • Umpire alerting-controller • Graphite • Statsd • Logster • Incinga • ZeroMQ • Chef • Puppet • Zookeeper • Riemann • OpenTSDB • Ganglia • TempoDB • CollectD • Datadog • Folsom • JMXTrans • Pencil • Rocksteady • Boundary • Circonus • GDash SOMMER 2016 | THE DOPPLER | 27