The Doppler Quarterly (DEUTSCHE) Frühjahr 2016 - Page 54

Das nächste Diagramm zeigt im Vergleich die hochgerechneten Gesamtkosten („Run Rate“) für eine einzelne Unternehmensanwendung bei Lift-and-Shift, Refac- toring und Co-Location. In diesem Modell ist die Run Rate beim Co-Location-An- satz zunächst niedriger. Im Lauf der Zeit erhöht sie sich jedoch signifikant im Ver- hältnis zur Run Rate bei der Cloud, die nicht im selben Tempo steigt und in vielen Fällen sogar sinkt, wenn die Kosten für Computer und Speicherkomponenten all- mählich abnehmen. Für diese Anwendung beträgt die Amortisationszeit 6 Monate beim Lift-and- Shift-Ansatz oder 18 Monate, wenn die Anwendung ein umfangreiches Refacto- ring benötigt. Die Kosten der Migration, ob per Lift-and-Shift oder Refactoring, haben natürlich ebenfalls Einfluss auf die Höhe der Einsparungen und den Zeit- punkt ihrer Realisierung. Betrachten Sie daher vor ihrer abschließenden Ent- scheidung unbedingt die aktuellen und künftigen Run Rates der einzelnen Ansätze. Vergleich der Run Rates für eine einzelne Unternehmensanwendung Anwendungsbezogene Analyse für eine einzelne Unternehmensanwendung. Analysen auf Anwendungsebene liefern detailliertere datenbasierte Begründungen für zusätzliche Cloud-Investitionen. Nächste Schritte Ein Umstieg auf die Cloud ist die ideale Chance, den operativen IT-Betrieb in Ihrem Unternehmen grundlegend zu ändern. Mit der Cloud optimiert die IT ihre geschäftliche Wirkung und ist besser auf die strategischen Ziele ausgerichtet. Die IT verschlingt nicht mehr so viele Ressourcen des Unternehmens, sondern im Gegenteil – viele Unternehmen stellen fest, dass sich die neu gewonnene Effizienz und Agilität der Cloud äußerst positiv in der Bilanz niederschlägt. Schließlich soll die IT dem Unternehmen dienen, nicht umgekehrt. Während kaum jemand die Einspareffekte der Cloud bei den „harten“ Kosten bestreiten dürfte, ist es trotzdem wichtig, einen überzeugenden Business Case zu entwickeln, der den Nutzen gesteigerter Agilität und anderer „weicher“ Faktoren deutlich macht. Auch wenn es sehr seltene Fälle gibt, in denen die Cloud wirt- schaftlich nicht sinnvoll ist – die meisten Unternehmen profitieren von einem hohen ROI und gesenkten TCO. Die genauen Kosten- und Nutzendaten kennen Sie jedoch letztlich erst dann, wenn Sie Ihren Business Case definiert und die Modelle durchgespielt haben. 52 | THE DOPPLER | FRÜHJAHR 2016