The Doppler Quarterly (DEUTSCHE) Frühjahr 2018 - Page 90

Erfolgskriterium 4 – Qualifikation des Teams Die Cloud und die daraus resultierende Innovation haben gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle geschaffen. Supercomputing ist kein Luxus mehr, der nur Unternehmen vorbehalten ist, die sich die ent- sprechende Hardware leisten können. Ein gewiefter Unternehmer kann heute Abend eine Datenanalyse- anwendung auf 10.000 Kernen starten, um ein Prob- lem im Handel mit festverzinslichen Wertpapieren zu lösen – und am nächsten Tag eine einsatzfähige Lösung auf den Markt bringen. Die dafür nötigen Tools sind allgemein verfügbar und kostengünstig, sodass jeder Zugang zu ihnen hat. Den Unterschied machen die Mitarbeiter, die mit die- sen Tools arbeiten. Wenn die Tools günstig sind, ist das Team am erfolgreichsten, das die besten Mitar- beiter gewinnt und hält. Die besten Mitarbeiter wol- len jedoch nicht mit veralteten Prozessen arbeiten, wenn es Unternehmen gibt, die ihnen eine schnel- lere, attraktivere Arbeitserfahrung bieten. Ein kluger 88 | THE DOPPLER | FRÜHJAHR 2018 Cloud-Vorreiter weiß, dass der einzig wahre Wettbe- werbsvorteil darin besteht, kompetente Mitarbeiter zu gewinnen, zu schulen und zu halten. Daher sollte sich jeder Cloud-Vorreiter darauf kon- zentrieren, die Anzahl der qualifizierten Cloud-Fach- leute in allen Bereichen zu messen. Beziehen Sie Ihr Schulungs- und Entwicklungsteam schon frühzeitig in das Programm ein. Die Mitglieder dieses Teams helfen gerne und wollen relevante Schu- lungen für das Unternehmen bereitstellen. Schließlich sollten Sie der Bindung qualifizierter Mitarbeiter höchste Priorität einräumen. Hier müssen kluge Cloud-Vorreiter sich wirklich engagieren und ihre Führungskompetenz verbessern. Mitarbeiter wollen fähigen Führungskräften folgen. Wenn Ihre Führungs- kompetenz schwach ist, sollten Sie sich Hilfe holen, um sie zu stärken. Führungsqualitäten können verbessert werden. Ihre Führungsqualitäten zeigen sich in Ihrer Fähigkeit, Top-Talente zu rekrutieren und zu halten.