The Doppler Quarterly (DEUTSCHE) Frühjahr 2018 - Page 34

BRAD LOOMIS SCHAFFEN SIE IHRE EIGENE GRAVITATION: BEST PRACTICES FÜR DIE ENT- WICKLUNG VON ÖKOSYSTEMEN IM GROSSEN MASSSTAB Die Bedeutung von Ökosystemen Hier ist ein guter Test. Sehen Sie sich Ihr Smartphone an und beantworten Sie die folgende Frage: Wie viele Apps von Drittanbietern haben Sie zusätzlich zu den mit dem Telefon gelieferten Apps installiert? Bei jeder neuen Technologie wie Ihrem Smartphone gilt: Es gibt nicht nur eine Lösung oder ein Toolset für alle Anforderungen. Einige Technologien decken die Grundlagen ab und stellen eine bestimmte Funktionalität oder Fähigkeit bereit. Um jedoch die Anforderungen der Benutzer und des Unternehmens sowie die Erwartungen Ihrer Kunden zu erfüllen, müssen Sie ein Ökosystem von Lösungen im großen Maßstab definieren und entwickeln. Wir bei CTP sind vom Konzept der Gravitation von Allianzen und Ökosystemen überzeugt. Wie die Sonne wollen wir zum Mittelpunkt unseres eigenen Son- nensystems werden, um unser eigenes Schicksal in die Hand zu nehmen. Anschließend suchen wir nach Partnern, Anbietern und Lösungen, die uns ergänzen, um eine größere Masse (und Wirkung) für unsere Leistungen für Kunden zu erreichen. Dabei müssen wir Partner bestimmen, die klare Absich- ten und Zwecke verfolgen. Eine wichtige Aufgabe im globalen Alliance-Team bei CTP ist die Ermittlung und Bewertung von Partnern und deren Integration in unser Ökosystem. Im vergangenen Jahr haben wir uns über 140 verschiedene Unternehmen und Lösungen angesehen, die das gesamte breite Cloud-Ökosystem abdecken. Im Folgenden finden Sie nützliche Tipps, Tricks und Methoden, die Sie bei der Ein- führung neuer Technologien anwenden können – um die Einführung zu beschleunigen, Konflikte im Zaum zu halten und, was noch wichtiger ist, Ihre eigene Gravitation zu verstärken. 32 | THE DOPPLER | FRÜHJAHR 2018