The Doppler Quarterly (DEUTSCHE) Frühjahr 2017 - Page 40

Serverlos im Unternehmen? Chett Rubenstein und Ray Young Die Verbreitung von Serverless Computing gewinnt an Dynamik, da immer mehr Unternehmen die wirt- schaftlichen Vorteile dieser Technologie erkennen. Serverless Computing – oder genauer gesagt Functions as a Service (FaaS) – ist ein sehr attraktives Format. Entwickler müssen sich nicht mehr um Rechenins- tanzen kümmern und können sich stattdessen auf die Codelogik konzentrieren. Die meisten Unternehmenskunden testen die Technologie momentan erst ein- mal, wie sie es bei Mikroservices und Containern tun. Wir bei CTP werden häufig gefragt, ob sie über das erste Ausprobieren hinausgehen und die Tech- nologie für eine „echte“ Anwendung einsetzen können. Hier sei anzumerken, dass Azure Functions von Microsoft im Dezember 2016 allgemein verfügbar gemacht und Google Cloud Functions vom privaten Alpha- zum öffentlichen Beta-Status hochgestuft w ɑݥ͕́)ȁ՘ȁ) Ր9Ёѝ]L1Ё͍͕Ё5)ٕɛ񝉅Ȱͽ͕́ȁѥ٥Ёȁ]L ȁɕ)مѕȁ͕ٹє)%ȁMх]ЁݥɐQ՘ѥи)͛չٽ3չЁ ՑЁЁɅѥ؁ȁUѕɹ)ɅЁͥɔ-єչѕȁ ݕ́ԁѕ͕ٕ́ȴ)͔5ȁѕȁɅѥɕ Րɍѕȁ̴)ѕȁ́Ё١ɔ͍ݥЁȁMх́ȁݥѥ)չٕ́ɕє͕ٕɱ͔5ЁQ́7ٝа3ո)ѕȁiЁչՙ݅ȁ%ɅխɅɍѕ)չ չԁݥ)񹘁ݥѥє)%хѕUѕɹݥЁ͕ٕ́ɱ͔5ɅЁ՘)ɭͅи9Mєչմ́Mٕȴ)̵ ѥ5х՘AхѕЁݕɑ)͍ͥͭɥѕɥͽɸȁMɘٽ)͕ٕɱ͕3չͥѥͽѕ(Q!=AA1HKq!)!H