NEOPERL Katalog 2016 - Page 62

NEOPERL® mischwasserschläuche Um dem Ausziehschlauch Mischwasser zuzuführen, wird häufig hinter der Mischbatterie ein Kupferrohr mit Schraubverbindung eingesetzt. Eine exzellente Alternative hierzu sind die NEOPERL® RPE Mischwasserschläu­ che (RPE = festes PE) in Kombination mit einem Quick Connector (Schnell­ kupplung). Küchenarmatur mit Kupferrohr und Schraubverbindung Küchenarmatur mit RPE Mischwasserschlauch und Quick Connector als System­verbindung Vorteile der NEOPERL® RPE Mischwasserschläuche – Vorteile gegenüber Kupferrohr: nicht-metallisch, kein Löten notwendig, einfache Montage – P VC-frei Anschlüsse Mischwasserschlauch: – passend zur Armatur (M8 ×1, M10 ×1, etc.) – erhältlich mit NEOPERL® Quick Connector mit Clip (CQC* – Clip Quick Connector) oder mit Hülse (SQC* – Sleeve Quick Connector) oder bei Bedarf mit anderen Metall- bzw. Kunststoffanschlüssen – optional bleiarme Anschlüsse erhältlich * Patent Pending 62 | Mischwasserschläuche