Living Magazine German Living Magazine 2016 - Page 5

Die Bergamotte wurde ursprünglich von den Kanarischen Inseln in Kalabrien eingeführt . Sie wächst an Hängen und gedeiht gut in diesem idealen Klima . Der säurehaltige Boden und die frische Meeresluft stärken die Bäume und produzieren eine Frucht , die perfekt ist für das Einfangen der therapeutischen Vorteile des ätherischen Öls Bergamot ( Bergamotte ). alles in allem um etwa 45 Prozent angestiegen ist . Zitronen werden aus einem Gebiet von ungefähr 350 Hektaren und Bergamotten von etwa 101 Hektaren in Kalabrien von vielen anderen Familienunternehmen mit derselben Leidenschaft und Hingabe bezogen . Alfredo , ein Partner in der Zitronenzucht , sagt , dass man die Qualität einer sizilianischen Zitrone an ihrem Aroma erkennen kann . Er ist stolz auf sein kulturelles Erbe und besteht darauf , dass „ eine Zitrone nur eine Zitrone ist , wenn sie aus Sizilien kommt .“ Alfredo übernahm einen verlassenen Obstgarten und hat jetzt viele Arbeitsstellen für Leute in der Gegend geschaffen , die sonst in den Norden des Landes oder ins Ausland ausgewandert wären .
Wirtschaft ankurbeln , sondern darüber hinaus das kulturelle Erbe des Zitrusanbaus ihres Landes am Leben erhalten würden .
Giovanni , der Vater und Zitruszüchter der dritten Generation , hatte als junger Mann professionelle Gerätschaften installiert , was die Produktion drastisch verbesserte und weiterhin einen hohen Qualitätsstandard gewährleistete . Salvatore , der für die Ölproduktion und die Verbindungen zwischen Züchtern zuständig ist , teilt uns mit , dass „ von 1850 bis 1890 alles von Hand gemacht wurde . Es ist viel einfacher , mit modernen Maschinen mehr ätherische Öle herzustellen , ohne die Qualität zu verlieren “. Roberto , der Chemiker der Familie , der für die Qualitätskontrolle zuständig ist , bemerkt weiterhin : „ Mein Vater und 50 Mitarbeiter brauchten jeweils die ganze Saison , um zu tun , was wir jetzt in einem einzigen Tag erledigen .“

Ein Unternehmen in der vierten Generation

Die Familie Amedeo bezieht Zitronen und Bergamotten aus ihrem eigenen Garten und auch von vielen anderen Züchtern in Sizilien und Kalabrien . Die Familie Amedeo schätzt , dass ihre Produktion seit Anfang der Partnerschaft mit dōTERRA ®
In Kalabrien , der „ Zehe des Stiefels “ von Italien , blüht die Bergamotte am einzigen Ort auf Erden , wo sie gezüchtet wird . Die Bergamotte ist einmalig unter den Zitrusfrüchten und produziert ein sehr süßes ätherisches Öl , obwohl sie als Frucht ziemlich bitter ist . Salvatore ist der Pfleger eines schönen Bergamotten-Gartens . Er kennt jeden einzelnen Baum — er weiß , wann er gepflanzt wurde und wieviel Obst er trägt . Salvatore begann seinem Vater im Zitrushain zu helfen , als er jung war , und er liebte es immer mehr . Er sagt : „ Ich weiß , dass ich diese Arbeit liebe , denn ich tue sie auch , wenn es regnet .“ Salvatore und seine Mitarbeiter ernten Bergamotten zweimal im Jahr : von März bis April und dann wieder im Juni . Salvatore organisiert auch andere Bergamotten-Züchter , um dabei zu helfen , den Bedarf von dōTERRA an Bergamotten zu decken , und auch um sicherzustellen , dass sie regelmäßig Arbeit haben und genug verdienen .

Große Ziele

Die Ziele aller Züchter in Italien sind eng mit den Zwecken des Cō-Impact Sourcing verbunden . Die Leidenschaft von Salvatore Amedeo liegt darin , für die Leute zu sorgen und Arbeitsstellen zu schaffen , die der Wirtschaft helfen . Roberto bemüht sich um die Qualität ; er analysiert jede Liefermenge und führt über 3.000 Gaschromatogramme pro Jahr aus . Die Qualität der ätherischen Öle Lemon ( Zitrone ) und Bergamot ( Bergamotte ) kann nur erreicht werden , weil die Familie Amedeo sich ihren Mitarbeitern verschrieben hat und sich mit Sorgfalt um die Erhaltung der Obstgärten bemüht .
dōTERRA hat eine exklusive Partnerschaft mit der Familie Amedeo , wodurch ein qualitativ hochstehendes ätherisches Öl und Arbeitsstellen in Italien auf viele Jahre hinaus sichergestellt sind .
www . doterra . . com // 5
Die Bergamotte wurde ursprünglich von den Kanarischen Inseln in Kalabrien eingeführt. Sie wächst an Hängen und gedeiht gut in diesem idealen Klima. Der säurehaltige Boden und die frische Meeresluft stärken die Bäume und produzieren eine Frucht, die perfekt ist für das Einfangen der therapeutischen Vorteile des äth \\[0\[[ \[[JK[\[[[H[H]H Hޙ[[\YY[\ ]ۙ[\[]\Z[[HXY]ۈ[Y LZ\[[\[[[ۈ]H L HZ\[[[XY[ۈY[[[\[[Z[Y[[\ZY[Z]\[[ZY[Y[[XH^[[YZ[\\[\]ۙ[X Y \X[YH]X[]0Z[\^[X[\[]ۙH[Z[H\XB\[[[\\]YZ[[\[\\H[\Z\]Y\8'Z[H]ۙH\Z[H]ۙH\ [YH]\”^[Y[[] '[Y0\ZHZ[[\\[[؜\[[]]Y[H\Z][[]]H[\Y[\Y[YHۜ[[ܙ[\[\\[]\[]\][\[\Y[\[ۙ\\\[]\\[\[H\B\]\[]\Z\[\[HX[\[[[[ݘ[K\]\[]\ް\\][[\][ۋ]H[[\X[ٙ\[ۙ[H\Y[[[Y\ \YHZ[ۈ\\\\\H[Z]\[Z[[[]X[]0[\]Z\]K[]ܙK\YH0Z[ۈ[YH\[[[\[\\0Y\ Z[[Z] \8'ۈ N L\ NL[\ۈ[[XX\K\\Y[Z[X\Z][\[X\[[YZ0\\H0H\\[[HYH]X[]0H\Y\[' ؙ\\[ZZ\\[Z[YK\YH]X[]0۝B\0Y\ [Y\Z]\[8'YZ[]\[ LZ]\Z]\]X[]Z[YH[HZ\ۋ[HH[\\][Z[[HZ[Y[Y\YY['Z[[\ZY[[\Y\[[\][ۂYH[Z[YH[YY[^YZ]ۙ[[\[[[]\šZ[HZY[[\[[]XۈY[[[\[\[^[Y[[[XY[YH[Z[YH[YY[0 \šZHZ[ۈZ][[\\\YZ]1cUTp[[XY[\8'ZH\YY['ۈ][Y[0YB\[[H[HZ[Y[ܝ]Y\[YH^]\ YH\[[H\Z[X[Y[\[]\ٜ[[^Y\Z[Z0\0\\\0 ؝YH[XY[[X]\\ []ܙH\\Y\Z[\0훙[\[[[Q\[ˈ\[Y[Z[[[][x%\Zp[\\[\H[Y]Y[؜\ []ܙBY[Z[[H]\[H]\Z[H[[[\[\[\YXH\[[Y\YZ\Y8'XZp\XY\B\Z]YXK[XYHYH]X [\Yۙ] '[]ܙB[Z[HZ]\Z]\\[\[[[Z[X[[HZۂp\\[[[YY\[H[K[]ܙHܙ[\Y\]X[\H\[[[V\[HXZHH[[[Y\ۈ1cUTH[\[[[HX[[]X[BX\\[[\YHY[p0Y\Z]X[[[Y\Y[[ܛHY[BYHY[H[\\[][Y[[[Z][X[\cKR[\X\[\[[YHZY[Yۈ[]ܙB[YY[YY\[YH]]HHܙ[[\Z][[HY[YH\\Y[[ؙ\[pX[BYH]X[]0\[[\Y\YHYY\Y[H[0\ ˌ \X]ܘ[[YHZ]\ˈYH]X[]0\0\\[H[[ۈ ]ۙJH[\[[ \[[JH[\\ZX\[Z[YH[Z[YH[YY[XZ[Z]\Z]\\YX[][XZ]ܙ٘[[HYH\[[\؜[[p 1cUTH]Z[H^\]H\\YZ]\[Z[YH[YY[\Z[]X[]]]Z[\0\\\0[\Z][[[][Y[]YY[HZH[]\X\\[[ \KH MB˙\KB