Klartext März 2013

SVP-Klartext Die Zeitung der Schweizerischen Volkspartei Volksrechte 4 Der Bundesrat will Volksrechte massiv beschränken. AZB 3001 Bern - Preis Fr. 35.- jährlich - erscheint monatlich - 60 000 Expl. - www.svp.ch - klartext@svp.ch - März 2013 SVP Erfolge Volkswahl statt Mauscheleien 7 SVP ist Wahlsiegerin in den Kantonen Wallis und Solothurn. SVP bi de Lüt 10 Treffen Sie Ihre SVP-Vetreter in Bundesbern. Mehr als eine Druckerei. Dietschi AG Druck&Medien | Ziegelfeldstrasse 60 | 4601 Olten Telefon 062 205 75 75 | Telefax 062 205 75 00 www.dietschi.ch | info@dietschi.ch Am 9. Juni 2013 kommt die Volksinitiative „Volkswahl des Bundesrates“ zur Abstimmung. m 9. Juni 2013 kommt die Ini- die direkte Demokratie gestärkt und der tiative „Volkswahl des Bundes- Bundesrat ist dem Volk direkt verpflichtet. rates“ zur Abstimmung. Mit der Der Bundesrat hat die Sorgen und AnlieInitiative will die SVP den Mauscheleien gen der Bevökerung ernst zu nehmen und und Intrigen bei Bundesratswahlen ein Volksentscheide ohne Wenn und Aber Ende setzen und transparente und faire umzusetzen. Regeln für die Bundesratswahlen genau gleich wie für die kantonalen Regierungs- Ein weiterer Vorteil der Initiative ist die ratswahlen ermöglichen. Stabilität und Berücksichtigung sprachlicher MinderKontinuität werden mit der Volkswahl heiten in der Schweiz. Bei einem JA zur gewährleistet. Spielchen und taktische Initiative „Volkswahl des Bundesrates“ Tricks werden verunmöglicht. erhalten die Romandie, das Tessin und die italienischsprachigen Südtäler GraubünIn den Kantonen und Gemeinden wäh- dens garantiert zwei Sitze. Heute ist dies len die Stimmbürgerinnen und Stimm- nicht der Fall. Mehr dazu in diesem SVPbürger die Regierung bereits heute ohne Klartext auf der Doppelseite 8 und 9. Probleme. Dieses Recht soll nun auch für den Bundesrat gelten, welcher alle vier Mit der Volkswahl des Bundesrates haJahre anlässlich der nationalen Wahlen ben profilierte Persönlichkeiten vermehrt direkt vom Volk gewählt werden soll. Chancen, in den Bundesrat gewählt zu Mit der Volkswahl des Bundesrates wird werden. A