Jahresbericht Schweizer Obstverband 2017 - Page 6

6 Früchtejahr Frostschäden fordern die Obstbranche Der Jahrhundertfrost vom April 2017 führte zu grossen Ausfällen für die ganze Obstbranche. Manch ein Produzent musste einen Totalausfall der Ernte hinneh- men. Geht man von einer durchschnittlichen Ernte aus, erlitten die Produzenten durch den Frost einen Wertverlust von rund 100 Millionen Franken. Auch in der Verarbeitung und im Handel fehlten die Mengen. Die Betriebe sicherten mit teils schmerzhaften Massnahmen das Überleben ihrer Betriebe. D Früchtejahr tionswert, was inklusive der nachgelagerten Stufen einer Umsatzeinbusse von rund 300 Mio. F ranken entspricht. Zurückhaltende Schaderreger Der F euerbrand verhielt sich diskret. Während der H