doTERRA Essentials EU Essentials DE - Page 7

DESTILLATEURE So wie der Pflanz-, Anbau- und Ernteteil des Produktionsprozesses äußerst wichtig und heikel ist, ist auch der nächste Schritt, die Destillation, der Schlüssel zum Erhalt des starken Aromas und der therapeutischen Vorteile jedes ätherischen Öls. Mit viel Liebe zum Detail, der richtigen Ausrüstung und der Verpflichtung, nur das Beste zu produzieren, spielen die Destillateure von dōTERRA eine wichtige Rolle, während der Produktion das empfindliche chemische Profil jedes ätherischen Öls zu erhalten. dōTERRA verwendet zwei Arten von Destillationsverfahren: Wasserdampfdestillation und Pressung, die sich bei der Herstellung von reinen, hochwertigen ätherischen Ölen bewährt haben. Wasserdampfdestillation: In diesem fragilen, zeitintensiven Prozess wird Wasser gekocht und Dampf erzeugt, der durch das Pflanzenmaterial geleitet wird. Der Dampf transportiert anschließend die aromatischen Verbindungen der Pflanze zu einem Sammelrohr, wo der Dampf abkühlt und wieder zu Wasser wird. Nun kann das reine, saubere ätherisches Öl leicht vom Wasser getrennt werden. Pressung: Diese, auch als Kaltpressung bezeichnete, Pressung wird zur Gewinnung von dōTERRA ätherischen Zitrusölen verwendet. Bei diesem Prozess presst der mechanische Druck das ätherische Öl aus der Schale der Zitrusfrucht und produziert ein reines und potentes Zitrusöl. dōTERRA wählt sorgfältig handwerkliche Kleinbetriebe aus der ganzen Welt aus, um über 100 verschiedene ätherische Öle zu produzieren. Aufgrund der Zusammenarbeit mit Fachleuten, die wissen, wie wichtig der Produktionsprozess ist, die niemals Abstriche machen werden und sich zur Herstellung von hochwertigen ätherischen Ölen verpflichten, kann dōTERRA seinen Kunden kontinuierlich Produkte anbieten, die einzigartig, rein und sicher sind. 7