divingEurope 3|2017 - Page 8

divingEurope 3|2017 M allorca garantiert als größte der Ba- leraren Urlaubs- spaß ohne Ende. Schon im ersten Teil unserer Reportage haben Sie ge- merkt, dass Sie wie gewohnt bei divingEurope nicht das Porträt der Partymeilen auf der beliebten Allround-Ferieninsel finden. Sie können sicher sein: Das bleibt auch so. Schließlich gibt es auch bei den anderen Küstenabschnit- ten genug über die Möglichkeiten für Taucher zu berichten. Tolleric liegt im Süden Mallorcas an der Ostseite der Bucht von Palma. Die kleine Feriensiedlung ist zwar nur ungefähr elf Kilometer von der Par- tyzentrale El Arenal entfernt. Den- noch hat der Küstenabschnitt nicht ein Quantum damit gemein. Das fängt schon damit an, dass wir un- bedingt ein Navi empfehlen, wenn sie die Tauchschule Top Dive ne- ben dem Sun Club Eldorado Re- sort überhaupt finden wollen. Obwohl die Anlage relativ groß- flächig angelegt ist, liegt sie eher versteckt abseits der Hauptstraße. Über Mangel an Zuspruch wollen sich Basisleiter Miguel Pascual – der unter anderem hervorragend Deutsch spricht – und sein teil- weise deutsches Team deswegen aber nicht beschweren. Top Dive ist vor allem als Ausbildungsbasis Mit dem Minibus fährt die Basis zum Platz Delta. Er ist ideal für erste Kurs-Tauchgänge 8