Aprilia 2017 bei Zweirad Ginzinger Aprilia Modelle 2017 - Page 5

www.ginzinger.at Kurven ABS neu Race ABS: Bosch 9.1MP ABS; in 3 Stufen einstellbar und ausschaltbar, ausgestattet mit RLM (Rear wheel Lift-up Mitigation) kontrolliert das Abheben am Hinterrad. aPRC neu – Serienausstattung für RSV4 RF, RR, Tuono 1100 Factory und RR: aTC – aprilia Traction Control Im Fahrbetrieb bei geöffneter Drosselklappe in 8 Stufen einstellbar, arbeitet jetzt noch präziser und feiner aWC – aprilia Wheelie Control 3 Stufen – im Fahrbetrieb bei geöffneter Drosselklappe einstellbar – Sensorbox neu positioniert, regelt noch feiner und effektiver dank neuer Strategie aPL – aprilia Pit Limiter Für das Durchfahren der Boxengasse aCC – aprilia Cruise Control Tempomat aPRC bietet exklusiv eine Kalibrierungs-Funktion aQS – aprilia Quick Shift Der Schaltautomat für rauf- und runterschalten ohne Kupplungseinsatz und bei geöffneter Drosselklappe aTC Aprilia Traction Control aLC – aprilia Launch Control 3 Stufen für den perfekten Start auf der Rennstrecke aWC aLC Aprilia Wheelie Control Aprilia Launch Control aQC Aprilia Quick Shift Kurven ABS optimiert Bremsvorgänge in den Kurven, über Algorithmen werden Parameter wie Bremsdruck am Vorder- rad, Schräglagenwinkel, Dreh- und Neigungswinkel, Quer- beschleunigung überwacht und der Bremsdruck geregelt.